Schauspiel-Coaching und           privater Schauspielunterricht

Privater Schauspielunterricht

Prüfungsvorbereitung / Vorsprechrollen

COACHING für Rollen beim Film/Fernsehen und Theater

Proben und Dreh einer Szene für ein Demo-Band

 

Betont wird die Wahrhaftigkeit des Schauspielers

"Don't act", sagte Strasberg, den ich 1978 noch persönlich in L.A. bei der Arbeit kennenlernte. "I want to see a walking, talking human being". Gib mir kein Theater, ich möchte einen wahrhaftigen Menschen auf der Bühne sehen.

 

Beim privaten Schauspielunterricht geht es um die Entwicklung des schauspielerischen Instruments, dem Körper, der Sinne.

Ich beginne bei Anfängern/Innen mit Auditions, kleinen Spielszenen. Durch ihre Darstellung bekomme ich die Informationen, die ich brauche, um da anzusetzen, "wo Sie sind." Dieser Darstellungs- und Arbeitsprozess wird mit jeder Audition verfeinert.

Dazu kommen viele Übungen, die das Potenzial wecken und eine Entwicklung möglich macht, um eine Figur zu erschaffen und eine Spielszene zu gestalten.

Bei Fortgeschrittenen wird der Anspruch größer und ich kann detaillierter und umfangreicher mit Ihnen arbeiten.

Die Entfaltung und deren Umsetzung steht an erster Stelle.

 

Bei Schauspieler/Innen kann ich beim Coaching mehr in die Tiefe gehen (voraus- gesetzt, es ist das entsprechende Fundament da) und wir können somit einen Charakter in seiner Vielfalt erschaffen. Mit einer guten Präparation kann der/die Schauspieler/In dann am Set erscheinen. Die Essenz (welche wir erarbeiten) wird Ihnen einerseits Sicherheit und andererseits Freiheit und Spielfreude geben.

Hier sollte es möglich sein, Grenzen zu überschreiten, damit man in die Lage kommt, von sich selbst überrascht zu sein. Dann haben wir zusammen gute Arbeit geleistet.

Wenn der/die Schauspieler/In nach dem Dreh sagen kann, dass er/sie mit sich zufrieden war, haben wir das erreicht, was wir wollten.  

 

Der Unterricht, das Coaching wendet sich sowohl an Film- und Fernseh-, als auch an Theater-Schauspieler/Innen. Die Arbeit vermittelt die Grundlagen für beide Spielweisen.

Die Vorsprechrollen (Theater und Aufnahmeprüfungen) werden mit der Zielsetzung erarbeitet, dass der Funke überspringt. Nur mit Begeisterung und Leidenschaft kann ich berühren und das ist unser Anliegen.

Demobandszene

Mit Schüler/Innen und Schauspieler/Innen, die bei mir arbeiten, erarbeite ich auch auf Wunsch eine Demobandszene. Hierfür sind einige Proben notwendig. Ein kleines Team (Kamera, Ton, Licht und mir als Regisseur) arbeitet dann mit den Schauspieler/Innen wie an einem Drehtag die Szene.